Initiative

English version below

Es mag eine Herausforderung sein, Initiative zu ergreifen. Besonders, wenn es im Persönlichkeitsprofil nicht zuoberst steht.

Wenn man etwas Neues beginnt, etwas erschafft, hält man seinen Kopf zum Fenster raus, exponiert sich – und man erhält automatisch eine Reaktion von seinem Umfeld. Höchstwahrscheinlich auch noch Kritik. Denn es ist so viel einfacher, etwas Bestehendes zu kritisieren, als etwas Neues zu schaffen.

Veranschaulicht wird das mit dem Bild eines Babys. Zuerst lernt es, bereits Gebautes einzureissen; es bedarf einer grösseren Fähigkeit, selbst Bauklötze zu einem Gebäude aufzutürmen.

Deshalb – so habe ich herausgefunden – ist es am besten, wenn man alles aus Begeisterung oder gar Leidenschaft schafft, und nicht, um anderen zu gefallen.

Der Plan und die Ausführung müssen nicht perfekt sein. An allem, was man schafft, soll man lernbereit bleiben.

Deshalb meine Herausforderung für 2020:

  • Ergreife die Initiative!
  • Erschaffe etwas Neues!
  • Halte den Kopf aus dem Fenster! Trau dich! Und lasse dir den Wind des Lebens um die Ohren pfeifen!
  • Wandle Kritik in Wachstum um!
  • Und wenn niemand mitmacht? Gehe ein Stück deines Weges allein, und freue dich selbst an dem, was du geschaffen hast!

Alles Gute fürs neue Jahrzehnt 2020-2030!!!

It might be a big challenge to take initiative. Especially, if “being pro-active” is not on top of your personality profile list.

If you start something new – create something – you stick your neck out and expose yourself. And automatically you get a reaction from the outside world. Highly probable it is criticism.

It is so much easier to criticize something which is already there, instead of creating something new.

We see this so clearly in children. First they learn to destroy things which are already built. They need to improve their skills to pile up towers and houses with building bricks by themselves.

I found out that it is best to create everything out of enthusiasm and passion, and not to please others.

The plan and execution don’t have to be perfect. Stay willing to learn on everything to do.

Here is my challenge for 2020:

  • Take initiative!
  • Create something new!
  • Stick your neck out!
  • Turn criticism into growth!
  • What if nobody cares? Walk a part of the road alone and enjoy everything you created!

HAPPY NEW DECADE 2020-2030!!!

Photo by Jingda Chen on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.